Startseite - Canarian Animals In Need e.V. Startseite - Canarian Animals In Need e.V.
Tierschutzorganisation Canarian Animals In Need e.V. Tierschutz mit Herz Spanische Hunde in Not Tierschutz mit Herz 2003 - 2015
Wir brauchen Deine Spende für unsere Kumpels in den Tierheimen auf den Kanarischen Inseln!

Neben Geldspenden auf das Konto von

Canarian Animals In Need e.V.
bei der Sparkasse Koblenz
IBAN DE86 5705 0120 0035 0088 46
BIC MALADE51KOB

gibt es noch viele weitere Möglichkeiten uns aktiv und passiv zu unterstützen. Bitte informieren Sie sich auf unseren Seiten.

Vielen Dank!

.: Anzeige :.

Werben, Kaufen und dem Tierschutz helfen!

Der Name unseres Vereins ist Programm. Wir sind aktiv auf nachfolgenden
Kanarischen Inseln

Lanzarote
Tenerife

Yes we ca(i)n!


NOTNASE DES MONATS MAI 2015

Lucas

Rüde, Podenco Canario, geb. Juli 2014

kastriert, geimpft und gechippt.

62 cm Schulterhöhe, derzeitiges Gewicht 23 kg

hier spricht Lucas: warum will mich denn keiner ? Ich bin ein mittlerweile

gut erzogener, äußerst sozialer und verträglicher Podenco geworden, ich bin hübsch,

ich bin schlau und lerne schnell, kann eine zeitlang alleine bleiben, darf sogar frei laufen und

komme auf Zuruf zurück. Ich schlafe durch, fahre gut im Auto mit. Also woran liegt es denn ????

 

 

 

 

Lucas wurde zusammen mit seinem Bruder Andy inmitten eines Feldes gefunden. Beide waren voller Ungeziefer und bereits fast verhungert. Am 23.9.2014 kamen sie in unser Tierheim SARA auf Lanzarote. Dort wurden sie erstmal gepäppelt, geimpft, gechipt und später auch kastriert. Lucas durfte als Pflegehund am 15.2.2015 nach Deutschland, Nähe Koblenz, ausreisen. Dort wartet er auf sein eigenes Zuhause. 

Luki ist eine Sportskanone, ständig macht er den Clown und es wird viel gelacht über ihn. Er steht morgens auf und für ihn ist die Welt schon in Ordnung. Fröhlichkeit ist seine größte Charaktereigenschaft. Egal wer ins Haus kommt oder draußen ist, Luki kann alles und jeden zum spielen gebrauchen. Er ist sehr nett und freundlich, wenn auch anfänglich etwas stürmig. Lucas lebt bei seiner Pflegestelle mit 2 weiteren Podencos zusammen und er sollte auch unbedingt mindestens als Zweithund vermittelt werden, er braucht die Gesellschaft seiner Artgenossen. Sein Ziehvater Jamal hat geholfen Luci an das Leben im Haus zu gewöhnen. Er weiß, dass er nicht über Tische und Bänke springen darf. Dass die Geschäfte draußen erledigt werden hat er schnell verstanden. Die Leinenführigkeit ist für einen Podenco akzeptabel. Zusammen mit seinem Ziehvater Jamal darf er auch im Freilauf toben und rennen, an ihm orientiert Lucas sich und gehorcht dann sehr gut. 
Lucas ist ein Oberschmuser, sehr sensibel in seinem Wesen, rundherum ein toller und lieber Kerl. 
https://youtu.be/hV89oimf2H0 kleines Video zum Anschauen bitte die URL in Ihren Browser kopieren.
   

 

Bitte melden unter: Ingrid-Zindt@web.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


.: Aktuelle Nachrichten :.

RSS Feed

Wir haben die erweiterte Erlaubnis nach § 11 TSchG Abs.1 Satz 1 Nr. 5

 die ab dem 1.8.2014 von jedem Tierschutzverein benötigt wird.....

weiter lesen »

Leishmaniose ist in Deutschland schon lange angekommen

 Leishmaniosemücke jetzt auch schon in Hessen entdeckt....

weiter lesen »

.: Zufe(ä)lliges Notfell :.

Notfell: Leon - Klicken und ansehen! Leon
Bardinomix
geb.: ca. 12/2003

.: Die TOP 5 Neuzugänge :.

Rüde: Ridick - Klicken und ansehen! Ridick
Podenco Canario
geb.: Januar 2014
Rüde: Daan - Klicken und ansehen! Daan
Podenco Canario
geb.: September 2014
Hündin: Candance - Klicken und ansehen! Candance
Mischling
geb.: Juni 2011
Hündin: Chispita - Klicken und ansehen! Chispita
Terriermix
geb.: April 2013
Alle Rechte vorbehalten - Canarian Animals In Need e.V. - © 2003 - 2015